CNC Plasmaschneiden

SCHICKEN SIE UNS IHRE ZEICHNUNG.


CNC-Plasmaschneidanlage von Microstep Europa MG Reihe plasma schneiden brennen brennschneiden Brennteile Lohnfertigung Fertigung Lohnzuschnitt

 Alle leitfähigen Materialien im mittleren Materialstärkebereich wie Baustahl, Edelstahl und Aluminium können mit Hilfe der Plasmatechnologie bearbeitet werden. Das Plasmaschneiden gehört systematisch zu den thermischen Trennverfahren und wurde ursprünglich entwickelt, um Metalle zu trennen, welche durch ihre chemische Zusammensetzung nicht mittels Brennschneiden getrennt werden können. 

 

Zwischen einer Elektrode und dem Werkstück erzeugt der Plasmaschneider einen Lichtbogen. Elektrisch leitfähiges Gas wird durch eine Energiezufuhr ionisiert - es entsteht Plasma. Der Lichtbogen, welcher eine hohe Energiedichte besitzt, schmilzt das Metall und die Schnittfuge entsteht durch das Ausblasen des Metalls durch einen Gasstrahl. 

 

Qualitativ sehr gute Schneidergebnisse beim Plasmaschneiden werden bei einem Schneidbereich zwischen 1 mm und 50 mm erreicht.

 

Das Plasmaschneiden ist das schnellste thermische Schneidverfahren und schneidet sogar rostigen Stahl, ölige Oberflächen und lackierte Flächen bis zu einer gewissen Dicke.

 

Das CNC-Plasmaschneiden findet heute immer öfter im Vergleich zum Laserschneiden Anwendung in der Metallverarbeitung, da es mit der heutigen Düsentechnik der Präzision der Laserschnitte sehr nahe kommt und meistens für die Anwendungen (oft Schweißkonstruktionsbau) von der Genauigkeit vollkommen ausreichend ist.

 

Ein Höchstmaß an Präzision und effizientes Bearbeiten auch komplizierter Schnitte ermöglicht unsere hochmoderne Plasmaschneidanlage.

 

Der Alleskönner wurde konzipiert, um an Blechen, Rohren, Profilen und auch Behälterböden ein Maximum an Bearbeitungen durchführen zu können – und zwar mit höchster Qualität und vollautomatisch kombiniert. Das beinhaltet Schneiden von präzisen Löchern und Konturen mit Plasma und Autogen, Anarbeiten von Schweißnahtvorbereitungen sowie Bohren, Senken, Gewinden, Markieren, Körnen oder Scannen.

 

 



Haben Sie Fragen zum Brennschneiden? Kontaktieren Sie uns bitte hier. Ihre Nachricht wird innerhalb eines Tages beantwortet. Oder Sie rufen uns an unter +49 35456 - 679-130.

 

Zu unseren regulären Geschäftszeiten Montag bis Freitag zwischen 6:30 Uhr - 15:15 Uhr finden Sie vor Ort immer einen Ansprechpartner.

Wenn Sie uns Dateien übermitteln möchten, verwenden Sie unsere Mailadresse info@ams-alteno.de oder nutzen Sie für große Dateien bis 2 GB den Transferserservice https://www.wetransfer.com/

Dieser Service ist kostenfrei, funktioniert ohne Anmeldung und Ihre Dateien werden sicher an uns übermittelt.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So finden Sie uns

AMS Alteno UG (haftungsbeschränkt)

Altenoer Straße 7

15926 Luckau OT Duben

info@ams-alteno.de

tel. 035456 679 130

fax. 035456 679132

 

Autoban-Abfahrt Duben A13

Abfahrt Altenoer Straße auf der B87 zwischen Lübben und Luckau

 

Geschäftszeiten:

Montag bis Freitag

6:30 Uhr - 16:30 Uhr

 

Lieferungen auf das Gelände können bis  22:00 Uhr erfolgen.